19 April 2006

Courtroom Quotations

Niemand weiss, was in den Köpfen der Menschen wirklich vorgeht. Aber eines ist sicher: Es ist kein Zuckerschlecken.
lies mich


LAWYER: Date of birth?
WITNESS: July 15th.
LAWYER: What year?
WITNESS: Every year.

Lesebefehl: Die besten COURTROOM QUOTATIONS gibt es hier. Schon ganz besonders freu ich mich drauf, was wohl Kollege Gräte dazu sagt.

Kommentare:

lightdot hat gesagt…

Can you give us an example of something that you've forgotten?

köstlich. :-))))

Petra hat gesagt…

zuckerschlecken. stichwort für einen meiner lieblings-miesen-kurzwitze:
diabetes ist kein zuckerschlecken.
und ansonsten sind die quotes da natürlich erste sahne.

Melville hat gesagt…

guter mieser kurzwitz, indeed.

Springfloh25 hat gesagt…

# Lawyer: "Doctor, before you performed the autopsy, did you check for a pulse?"
# Witness: "No."
# Lawyer: "Did you check for blood pressure?"
# Witness: "No."
# Lawyer: "Did you check for breathing?"
# Witness: "No."
# Lawyer: "So, then it is possible that the patient was alive when you began the autopsy?"
# Witness: "No."
# Lawyer: "How can you be so sure, Doctor?"
# Witness: "Because his brain was sitting on my desk in a jar."
# Lawyer: "But could the patient have still been alive nevertheless?"
# Witness: "Yes, it is possible that he could have been alive and practicing law somewhere."

Aaaaahhhhh - danke dafür! :)

trainbuk hat gesagt…

klasse! :)

ach ja, ich hatte vor jahren mal einen chef, der vermekte auf dem totenschein was von "natürlich". man erzählt, da wäre große eine große heiterkeit bei gericht gewesen. wo man ihn apäter als zeugen befragte. zu den - ich meine es waren sechs - einschusslöchern.

trainbuk hat gesagt…

huh, ich sollte so spät einfach nix mehr schreiben... gn8@all! ;)

Melville hat gesagt…

ist dein chef pathologe? was bist du dann? :)

trainbuk hat gesagt…

der bucklige, der die knochensäge reicht und "meistarrr" röchelt... ;)

ne, ich war mal 3 monate (oder 6?) in der krankenhausaufsicht. praktikum. da waren alle chefs ärzte. der betreffende nebenbei auch notarzt. irgendwie muss er wohl beim einsatz da reingerutscht sein. ich habs später in der zeitung gelesen. da war ich aber schon lange weg. er inzwischen auch. klar. irgendwie.

Springfloh25 hat gesagt…

Naja, vielleicht hat´s ja auch mit logischen Beweisketten zu tun. Um die aufzubauen, muss man eben auch mal scheinbar sinnlose Fragen stellen. Außerdem finde ich z.B. die Frage "Sie waren also weg, als Sie nicht da waren?" irgendwie auch sehr suggestiv und auf eine krude Art philosophisch.

trainbuk hat gesagt…

?frau floh?

Springfloh25 hat gesagt…

Lawyer: "You were there until the time you left, is that true?"

Lawyer: "So you were gone until you returned?"

Lawyer: "Were you alone or by yourself?"

Lawyer: "You don't know what it was, and you didn't know what it looked like, but can you describe it?"

Soll ich die ganze Seite hier reinkopieren?
Krude philosphisch Punkt

trainbuk hat gesagt…

ahso. zustimmung ausrufungszeichen. ;)

Uwe Keim hat gesagt…

Urban Legends.

advertising affiliate program hat gesagt…

How is Everyting in YOUR LIFE... Waste your money and your only out your money,but waste your time and your out part of your life... Michael Leoboeuf

Inflation is when you pay fifteen dollars for the ten dollar hair cut you used to get for five dollars when you had hair... Sam Ewing

If You Find a need to become part of the advertising affiliate program so you make a few extra bucks.. go to http://7day2success.com/ ....advertising affiliate program...advertising affiliate program....

Live a better life today..