18 Februar 2006

DAS FILMCHEN ZUM WOCHENENDE

Für einmal kein ehrgeiziger Texteintrag. Zurücklehnen und geniessen:
Das Filmchen zum Wochenende.
Cheers.

Kommentare:

Rotfell hat gesagt…

Schon lange nicht mehr so gelacht! :-D Das würde in einer Maulsperre enden, wenn er sie nicht aufklärt.

Melville hat gesagt…

Oder: Neue Form des kombinierten Autofahrens. Er kuppelt, sie schaltet. Vorteil: Sie kann nicht reden. :)
Autsch.

lightdot hat gesagt…

ROFL. das war hart. knüppelhart, um nicht zu sagen. :-))

Petra hat gesagt…

wenn man die richtigen menschen kennt, landet sowas morgens beim kaffeetrinken im postfach. und der kaffee blöderweise...ach, egal.

Melville hat gesagt…

ja, petra, davon habe ich gehört. irgendwie kenne ich eben niemanden, der mir sowas am morgen ins postfach haut. deshalb
1. habe ich vermutlich kompensationsbedarf und poste sowas in meinen blog und deshalb
2. trinke ich meinen kaffee, anstatt ihn zu verschütten.

heisst: bin total runter mit den nerven :)

Petra hat gesagt…

a) so lange wochenenden will ich auch mal haben.
b) nu muss aber mal wieder was passieren.
c) so geht's ja nicht weiter.
d) runter mit den nerven bin ich sowieso immer. also mal nichts darauf einbilden, bitte.

Melville hat gesagt…

ja, hastja recht. also, warte mal, lass mich überlegen…