06 November 2008

364: Sex & Gewalt

Ihr wollt Substanz? Sex? Tränen?

Kommt schon, Mädels. Ihr glaubt doch nicht, dass ich es euch so einfach mache. Ich hab ein ganzes Jahr Zeit, vergesst das nicht.

Stattdessen erst mal folgender Clip:

Sie ist a) Sarah Silverman und b) die Freundin von Jimmy Kimmel. Der wiederum ist so ein a) amerikanischer Harald Schmidt inklusive Late Night Show und hat b) einen Running Gag am Schluss jeder Sendung: "Apologies to Matt Damon, but we're running out of time."

Heute ist Sarah Silverman in der Sendung ihres Freunds Jimmy Kimmel zu Gast und nutzt die Gelegenheit, ihm etwas mitzuteilen, was ihr schon lange auf dem Herzen liegt. Have fun. Fortsetzung folgt.

Kommentare:

Tyler hat gesagt…

Hmhm, bist du nicht ein _paar_ Monate zu spät mit dem Im f*cking Matt Damon?

Die Silverman ist übrigens in zwei Jahren Vierzig(!). Sieht man ihr nicht an.

Melville hat gesagt…

ich weiss, ich weiss, ist schon was her. finde aber, der clip hat sein verfallsdatum noch nicht überschritten:)

lightdot hat gesagt…

Na ja, immerhin. Lieber alte Schinken als gar nix. Aber Sie werden sich noch mehr anstrengen, oder Mr. Melville? ;-)

Melville hat gesagt…

keine sorge, pünktchen. kommt schon alles gut:)